Infoveranstaltung auf der Baustelle

25. Mai, 10—13 Uhr

mehr erfahren

Weidenplan: Info­veranstaltung mit Baustellen­besichtigung

Wir laden alle Interessenten herzlich zu unserer Informations­veranstaltung am 25. Mai 2019 von 10 bis 13 Uhr auf der Weidenplan-Baustelle in den Steimker Gärten ein.

  • Exklusive Wohnungs­besichtigung auf der Baustelle
  • Individuelle Beratung mit unseren Vertriebsmitarbeitern direkt vor Ort
  • Ausführliche Informationen zum Projekt und den Wohnungen

Wir empfangen Sie auf einer Baustelle, daher denken Sie bitte an festes Schuhwerk.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Anreise

  • Mit dem Auto
    Folgen Sie vom Steimker Berg kommend der „Nordsteimker Straße“ Richtung Nordsteimke. Linker Hand liegen die „Steimker Gärten“. Nehmen Sie die 2. Einfahrt an der großen Parkfläche. Dort stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
    Unsere Mitarbeiter empfangen sie vor Ort: zu Fuß gelangen sie vom Parkplatz in wenigen Schritten zum Baufeld.
  • Mit dem Fahrrad
    Mit dem Fahrrad können Sie direkt bis an das Baufeld heranfahren und am Bauzaun parken.

 

Lageplan
 

Ein Projekt der

Zuhause in Wolfsburg: In den Steimker Gärten wächst die Zukunft

Modern, nachhaltig, ganzheitlich – diesen Charakter tragen die Steimker Gärten, eines der größten und innovativsten privaten Wohnungsbauprojekte Deutschlands. Initiiert und entwickelt von Volkswagen Immobilien, wächst das neue Stadtviertel in Wolfsburg auf einer Fläche von 22 Hektar in begehrter zentrumsnaher Lage mitten im Grünen und bildet ein neues Zuhause in Wolfsburg.

In zwei Bauabschnitten entstehen 1.250 Miet- und Eigentumswohnungen, hochwertige Mehrfamilien-, Einfamilien- und Reihenhäuser sowie eine Kita, eine Seniorenresidenz, Geschäfte und Gastronomie. VWI ist nicht nur Initiator des gesamten Stadtquartiers, sondern auch Bauherr von vier verschiedenen Gebäudeensembles mit insgesamt 260 Mietwohnungen. Mitte des Jahres sind die ersten Wohnungen bezugsbereit.

8 Highlights auf einen Blick

  • 1.250 Wohnungen
    entstehen in den Steimker Gärten insgesamt
  • 260 Mietwohnungen
    in vier Projekten von Volkswagen Immobilien
  • KfW 55 Standard
    Gebäudestandard in den Steimker Gärten
  • Intelligente Mobilität
    Alternative Grüne Route und Elektroladestationen
  • Urban
    wenige Minuten bis zur Innenstadt
  • Blue-Building-Standard
    für alle Gebäude der VWI
  • Mitten im Grünen
    und mit großzügigen Grünanlagen
  • Nachhaltigkeit
    Umweltfreundlich leben und wohnen
01
Lage

Lebendiger Stadtteil in Bestlage

Vis-à-vis der Steimker Berg und der Stadtwald. Wenige Autominuten von der Innenstadt entfernt. Die Steimker Gärten überzeugen mit ihrer exzellenten Lage.

Gleichzeitig in der Natur und in der Stadt zu Hause zu sein, dieser Balanceakt gelingt in den Steimker Gärten spielend. Das Wolfsburger Zentrum mit dem Hauptbahnhof ist in weniger als zehn Minuten erreicht – mit dem Auto oder komfortabel auf der Alternativen Grünen Route des ÖPNV. Ob nach Berlin, Hamburg oder Hannover – in alle Richtungen ist Wolfsburg zudem perfekt ans überregionale Verkehrsnetz angebunden.

Raus ins Grüne Sportliches Genuss Kultur
02
Objekte

Wo Lebensglück zu Hause ist

Die vier Gebäudeensembles von Volkswagen Immobilien fügen sich harmonisch in das grüne Ganze ein. Namhafte Architekten haben mit Spitzen- Know-how und viel Liebe zum Detail attraktive, energieeffiziente Mietwohnungen entworfen. Balkon oder Terrasse, Fußbodenheizung und hochwertige Boden- und Fliesenbeläge gehören ebenso zum Standard wie Aufzüge, Tiefgaragen und Stellplätze.

Wenn Sie von einer Eigentumswohnung träumen, sind Sie bei VWI ebenfalls an der richtigen Adresse: Im Auftrag zweier Bauherren übernehmen wir in den Steimker-Gärten den Vertrieb von 152 erstklassigen Wohnungen in den Quartieren Apura Living und Wolfsgarten.

Vermietung

  • 2 Häuser
  • 31 Mietwohnungen
Jetzt mieten!

Vermietung

  • 3 Häuser
  • 54 Mietwohnungen
  • Start: Sommer 2019
mehr

Vermietung

  • 6 Häuser
  • 152 Mietwohnungen
  • Start: Sommer 2019
mehr

Vermietung

  • 2 Häuser
  • 26 Mietwohnungen
  • Start: Sommer 2020
mehr

Verkauf

  • 2 Häuser
  • 37 Wohnungen
  • Bauherr:
    Buhlmann Immobilien
Jetzt kaufen!

Verkauf

  • 6 Häuser
  • 115 Wohnungen
  • Bauherr:
    Heinz von Heiden
  • Start: Sommer 2019
mehr

Damit sich die verschiedenen Bewohner in ihrem Stadtteil richtig wohlfühlen, ist an alles gedacht und für alles gesorgt.

Lebendige Nachbarschaft und kurze Wege sind Markenzeichen der Steimker Gärten: Die zentral gelegene, baumgesäumte Promenade verbindet die einzelnen Häuser Innenhöfe und Grünflächen miteinander. Sie mündet in einen zentralen Quartiersplatz, wo Geschäfte und Gastronomie eröffnen. Eine Kita und Kinderspielplätze gibt es ebenso wie eine Seniorenresidenz mit betreutem Wohnen.

03
Nachhaltigkeit

Für die Zukunft gebaut

Mit ihrem konsequenten Fokus auf nachhaltigen Städtebau und Ressourceneffzienz sind die Steimker Gärten ein Vorzeigeprojekt, das deutschlandweit seinesgleichen sucht.

Im Bau und in der Bewirtschaftung folgen die Gebäude von Volkswagen Immobilien höchsten Nachhaltigkeitsstandards: Energieeffizient als KfW- 55-Häuser konzipiert, werden sie umweltfreundlich mit Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung beheizt. Der Strom stammt aus erneuerbarer Sonnenergie, direkt von den Photovoltaikanlagen auf den Dächern. Er fließt nicht nur in die Wohnungen, sondern auch in die E-Lade-Infrastruktur. Apropos fließen: Das Regenwasser wird ganzheitlich für das Mikroklima genutzt. Zu diesen und vielen weiteren Aspekten der Nachhaltigkeit verpflichtet sich VWI in seinem Blue-Building-Standard, der weit über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht.

  • Photovoltaik
    Strom aus regenerativer Sonnenenergie
  • Privater Ökostrom
    Strom vom eigenen Hausdach
  • Regenwasser
    Zur Bewässerung und für ein gutes Mikroklima
  • Fernwärme
    Entsteht zu 95 Prozent durch Kraft-Wärme-Kopplung
  • Ladestationen
    direkt am Stellplatz
  • Blue Building
    Strenger, VWI-eigener Öko-Standard

Mobilität neu erleben

Wir befinden uns am Beginn einer Mobilitätsevolution: Die Stichworte sauber, vernetzt, digital und geteilt bringen auf den Punkt, wie wir künftig von A nach B kommen. Die Steimker Gärten sind ein Reallabor, in dem die Zukunft der Mobilität schon früher als anderswo im wahrsten Sinne des Wortes erfahrbar wird.

  • Vorbereitet für E-Mobilität

    Die Steimker Gärten sind bundesweit das erste Stadtquartier, das komplett für die E-Mobilität vorbereitet ist. Bis zu 16 Trafostationen stellen ausreichend elektrische Ladungskapazität zur Verfügung. Die Tiefgaragenstellplätze haben für jede Wohnung einen Ladeanschluss beziehungsweise sind dafür vorbereitet. Zudem gibt es an der Promenade öffentliche E-Ladesäulen.

    1 von 6
  • #WolfsburgDigital

    Hand in Hand arbeiten die Stadt und VW daran, Wolfsburg in eine digitalisierte Zukunft zu führen. Eine digitale Plattform für Entwickler, W-LAN für alle, die Stadt als Reallabor unter anderem für autonomes Fahren – all das und vieles mehr umfasst die 2016 gegründete Initiative #WolfsburgDigital. Die Steimker Gärten spielen darin eine entscheidende Rolle.

    1 von 6
  • Car- und Bike-Sharing

    Teilen statt besitzen: In den Steimker Gärten wird es ein eigenes Car- und Bikesharing-Angebot geben. Leihen Sie sich ein E-Bike, Fahrrad oder Auto ganz nach Bedarf und genießen Sie volle Flexibilität. Toller Nebeneffekt: Sie leisten damit auch einen Beitrag zum Klimaschutz.

    1 von 6
  • Alternative Grüne Route

    Grün, schnell und sauber in die Innenstadt: Auf der Alternativen Grünen Route des ÖPNV kommen Sie staufrei und bequem von den Steimker Gärten in die Wolfsburger City und zurück. Elektrobusse und auch das vollautonome Fahrzeug SEDRIC von VW werden hier auf einer eigenen Spur verkehren.

    1 von 6
04
Natur und Freizeit

Erlebnisreich

Wolfsburg ist ein Eldorado für Naturburschen und Sportsfreundinnen, für Vereinsfans, Feinschmecker und Kulturenthusiasten. Ein prall gefülltes Freizeit- und Erlebnisprogramm lädt zum Entdecken und Aktivsein ein!

Raus ins Grüne Genuss & Kultur
Sportlich, sportlich Lebensart

Film: Wolfsburgs innovatives Stadtquartier

Raus ins Grüne

Der Natur ganz nah

  • Es plätschert und sprudelt

    Der Wolfsburger Stadtwald liegt auf einem riesigen Wasserreservoir. Aus ganzen 17 uralten Quellen und Brunnen sprudelt mineralienreiches Quellwasser hervor. Der zehn Kilometer lange Wasserlehrpfad weist den Weg von Quelle zu Quelle. Ein Ausfl ugstipp für jede Jahreszeit.

    • Quell- und Wanderweg
      Startpunkt VW-Bad,
      Berliner Ring 41
  • Unterm Blätterdach

    Mit über 950 Hektar Wald ist Wolfsburg eine der grünsten Städte Deutschlands. Im Schatten der uralten Eichen des Stadtwaldes zu wandern oder zu joggen, wirkt wie eine Frischzellenkur auf Körper und Geist. Das spannende Ökosystem lässt sich auch bei einer geführten Wanderung erkunden.

  • Aller-Radweg

    Eine der schönsten Fahrradrouten Deutschlands führt durch Wolfsburg: 328 Kilometer lang ist der Aller-Radweg von Verden bis Magdeburg. Herrliche Landschaften, geschichtsträchtige Orte, Erlebnisparks und mehr machen den Weg zum Ziel.

Genuss & Kultur

Gruß aus der Küche

  • Heimlich – Butter & Brot

    Café, Bistro und Weinbar in einem: Die charmante Brasserie im Steimker Berg verwöhnt mit herzhaft belegten Brotspezialitäten sowie Delikatessen von Südtiroler Speck bis Trüffelkäse – alles in erlesener Bioqualität. Dunkelgrüne Fliesen, Ziegel-Look und uralte Holzplatten geben eine warme, heimelige Kulisse ab.

  • Altes Brauhaus zu Fallersleben

    Braukunst bleibt Braukunst: Frisch-herbes Fallersleber Schlossbräu, Claras Kräuterbier und viele andere handwerklich gebraute Biere kann man im Alten Brauhaus stilgerecht unter Fachwerk oder im Biergarten genießen. Dazu schmeckt eine zünftige Braumeistermahlzeit aus der niederdeutschen Küche. Sehr zum Wohl!

  • Eat with Heart

    Audienz beim Burgermeister! Hier bringen kreative Hochstapeleien Foodys ins Schwärmen. Schon die Karte liest sich lecker: vom würzigen Pulled- Beef-Burger über Halloumi- bis hin zum Kürbis- Hummus-Burger, dazu knackfrische Salate, Steaks und Burritos. Alles bio und aus artgerechter Tierhaltung. Hundert Prozent herzlich!

Sportlich, sportlich

Stadt der großen Sportsfreu(n)de

  • Für Trendsetter

    Golf is in the Air Für Discgolf, eine Trendsportart aus den USA, braucht man ein ruhiges Händchen, Geschick und Treffsicherheit. Die Aufgabe: eine Frisbeescheibe mit möglichst wenigen Würfen vom Abwurfpunkt in den Zielkorb bringen. Der Discgolfparcours im Allerpark bietet einen Rundkurs mit 18 Spielbahnen.

  • Für Bodenständige

    Kicken im Traditionsverein Leidenschaftliche Fußballspieler sind beim 1. FC Wolfsburg an der richtigen Adresse. Der Verein spielt derzeit in der Bezirksliga. Er setzt auf Nachwuchsarbeit – und hat seit 2014 auch eine erfolgreiche Frauenmannschaft.

    Glücklich vereint Über 100 Sportvereine bereichern die Wolfsburger Sportszene. Nahe den Steimker Gärten etwa lädt der SV Nordsteimke zu Sport und Spiel ein: Von Badminton bis Power Pump, von Kinderturnen bis Zumba, von Fitness 50+ bis Tanzen – hier ist für jeden was geboten.

  • Für Wasserratten

    Paddelmania Ob sportlich oder gemütlich: Kanutouren auf Wolfsburgs Wasserstraßen sind pures Freizeitvergnügen. Der Wolfsburger Kanu-Club begeistert schon seit 1952 Jung und Alt für den Kanusport. Auch Drachenboot und Outrigger kann man hier lernen.

  • Für Wasserratten

    Bretter, die viel Spaß bedeuten Rasant geht es im Wake- Park zwischen Schloss und Volkswagen Arena zu. Der künstliche See mit einer 568 Meter langen Seilbahn verspricht Wasserski- und Wakeboard-Fun für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Lebensart

Kultur von Welt

  • Einmal Kosmos und zurück

    Sterne, Planeten, dunkle Materie: Die faszinierende Welt unseres Universums erleben und verstehen lernen kann man im Planetarium am Klieversberg. Astronomische Programme und Expertenvorträge, Familien- und Kinderevents, Liveshows und Konzerte finden unter Niedersachsens größter Sternenkuppel statt.

  • Phänomenal experimentieren

    Fragen, staunen, ausprobieren: Im Science-Center phæno vereinen sich über 350 naturwissenschaftliche und technische Phänomene zu einer faszinierenden Erlebnislandschaft. Schon der eindrucksvolle Bau von Stararchitektin Zaha Hadid verleiht dem Flaggschiff eine internationale Strahlkraft.

  • Schauspiel vor historischer Kulisse

    Mit seiner monumentalen Architektur wirkt das Scharoun- Theater wie die Krone des Klieversbergs. Und genau so hat sich das Stararchitekt Hans Scharoun in seinen Entwürfen Ende der 1960er-Jahre auch gedacht. 2014/2015 umfassend saniert, zählt das Haus zu den erfolgreichsten Bühnen Deutschlands.

  • Kunst in futuristischer Architektur

    Mehr als 600 moderne und zeitgenössische Werke gibt es im Kunstmuseum Wolfsburg zu sehen. Dazu locken immer wieder bedeutende Ausstellungen Besucher aus ganz Deutschland an. Das als transparente Stadtloggia erbaute Museum ist zugleich auch Kreativlabor für Schüler und Jugendliche. 2019 feiert es sein 25. Jubiläum.

Weitere Infos erwünscht?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefon: 05361 / 264 – 0

Mietwohnungen:

Eigentumswohnungen: